Karin Hammar

 

Stockholm based trombonist Karin Hammar had already notched up a long list of music references.

Alongside tours and CD releases with jazz stars like Kenny Werner, Tim Hagans, Steve Swallow, Gary Burton or Maria Schneider it was first and foremost Nils Landgren, her kinsman on both instrument and native country who nudged her into the spotlight for example as member of the Jazz Baltica Orchestra or the EBU Bigband. In addition to that in Japan her recordings as Sliding Hammers with her sister Mimi, who also plays trombone, were highly acclaimed.

 

 

Jazz aus Skandinavien ist schon längst kein Geheimtipp mehr – genausowenig, wie die schwedische Posaunistin Karin Hammar.

Neben Tourneen und CD-Veröffentlichungen mit Stars wie Kenny Werner, Tim Hagans, Steve Swallow, Gary Burton und Maria Schneider war es vor allem ihr schwedischer Landsmann und Instrumenten-Kollege Nils Landgren, der die Stockholmerin immer wieder ins Rampenlicht rückte – sei es bei einem von ihm zusammengestellten Jazz Ensemble,in dem ausschließlich Frauen den Ton angaben (u.a. Anke Helfrich, Eva Kruse und Sandra Hempel), wie auch bei seinen eigenen Projekten. Auch in Punkto Bigbanderfahrung braucht sich Karin Hammar nicht zu verstecken: Sie arbeitete bereits für WDR Bigband, die EBU Bigband oder das Jazz Baltica Orchester.

www.karinhammar.com

Style: Jazz
Origin: Sweden
Touring party: 4

Line-up:

Karin Hammar: trombone
Andreas Hourdakis: guitar
Niklas Fernqvist: bass
Fredrik Rundqvist : drums

Live:


25.08.2017 Nefertiti, Göteborg

05.04.2017 Ludvika Jazzclub, Ludvika
10.03.2017 Roslagens Swing & Sweet, Östhammar
02.02.2017 Workshop, Halmstad
01.02.2017 Workshop, Halmstad
31.01.2017 Library, Halmstad
30.01.2017 Victoriateatern, Malmö